creation2creator

Suche auf der ganzen Seite

Christian Artists Christian Artists Deutschland Continental Singers Continental Singers Deutschland >

Die Inhalte dieser WebSite sind urheberrechtlich geschützt und nur für die persönliche Information bestimmt. Jede weitergehende Verwendung, insbesondere die Speicherung in Datenbanken, Veröffentlichung,

Vervielfältigung und jede Form der gewerblichen Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte - auch in Teilen oder in überarbeiteter Form - ist ohne Zustimmung untersagt.

 Copyright © 2011-2019 Gerhard Bachor, Design: Multimedia-Bachor   | Kontakt |

Kontakt:



Tel. 06073 731085



E-Mail:
info@continentals.de
info@office777.de

Christian Artists

Web:


www.creation2creator.de

www.renate-bachor.de

www.gerhard-bachor.de

www.continentals.de

www.christian-artists.de

www.office777.de



Christian Artists

Deutschland

Adresse:



Gerhard & Renate Bachor

Lönsstr.13

D-64850 Schaafheim

Germany


Postfach 25

D-64847 Schaafheim

Germany



KünstlerInnen, die wir gerne
an Sie weitervermitteln:
Toby Meyer
Déborah Rosenkranz

Katharina Stefanie Schäfer

Bianca App

After Works Worship-Band

Pavlos Hatzopoulos


Déborah Rosenkranz

nach oben

Datenschutz Logo: Men4Christ Christian Artists Künstler in Europa

Soli deo gloria!

  …I will rejoice in the Lord - I will be joyful in God my Saviour!

Habakuk 3:18

Denke ich an ihn,
dann beginne ich zu singen, denn er hat mich gerettet.

Jesaja 12,2

Veranstalter Webseite www.christianartists.org

Europäische Webseite: www.christianartists-network.org

Deutsche Webseite: www.christian-artists.de


Deutsche Künstlervereinigung www.dasrad.org


Christian Artists, Internationales
Musik-, Kunst- und Medien-Seminar in den Niederlanden.

Intern. christl. Künstlervereinigung bietet:
Workshops, Plenumsveranstaltungen, Konzerte, Vorträge, Kontakte und viel mehr…


28. Juli bis 1. Aug. 2019
Doorn/Niederland, von Christian Artists, Europa


Das internat. Christian Artists Seminar ist für alle Künstler, jeglicher Kunstrichtung, für Anfänger, Semiprofis und Profis.


4 Tage, die du nicht vergessen wirst!

...intern. Künstler, Lehrer u. Plenumssprecher

Das bekannte Christian Artists Seminar kommt 2019 wieder nach Holland


Das kommende Seminar feiert ein Jubiläum: 40 Jahre Christian Artists!!!!

Wir würden uns sehr freuen wenn ihr kämet, um mit zu feiern. Noch aus einem weiteren Grund wird es ein besonderes Seminar, denn es wird das letzte sein, das Leen und Ria La Rivière organisieren. Also kommt, um euch zu verabschieden, aber auch damit wir uns noch einmal sehen können.


Hier die Termine: Ankunft ist am So, 28. Juli; Abreise am Do, 01. Aug. Tagungsort: SBI-Zonheuvel in DOORN, Niederlande.


WICHTIG: Wenn ihr euch vor dem 01. Februar anmeldet, bekommt ihr 30% Rabatt auf den Seminarbeitrag. Alle Informationen zu den Workshops, dem Programm, etc. findet ihr auf unserer Homepage unter www.christianartists.org


Hier findet ihr auch das aktuelle Plakat. Bitte druckt es aus, um es in euren Gemeinden auszuhängen. Wenn ihr möchtet, könnt ihr auch in Holland Poster im DIN A3 Format oder Flyer bestellen. Gerne könnt ihr es aber auch weiterleiten oder auf Facebook posten. Helft uns einfach, die Werbetrommel zu rühren.


Wir freuen uns, bald von euch zu hören und hoffen, euch beim CA Seminar 2019 wieder zu sehen.    Leen and Ria La Rivière

Tel. 0031 10 4212592 oder 0031 6 51384805



Leen La Rivière:

“Das Christian Artists-Seminar war immer eine wesentliche Inspirationsquelle und ein Anstoß für Christen, sich künstlerisch auszudrücken und den ihnen zustehenden Platz in unserer Kultur zu finden. Gerade in den heutigen Krisensituationen wird das wichtiger als je zuvor.“

Künstler, Dozenten u. Referenten 2019:

Stand:10.03.2019 (ein Auszug)

Musik und Gesang: Nina Aström(singer-songwriter, Finland); Dale Chappell (vocal coach, Portugal); Michel Cremer (drums, Germany); Jan Willem van Delft (piano/keyboard, Nl); Luis Alfredo Diaz (singer-songwriter + producer, Spain); Klaus André Eickhoff (singer-songwriter, Germany); Hannah Featherstone (singer-songwriter, vocals, France); John Featherstone (composer and producer), France; Paul Field (singer-songwriter + composer, Uk); Benjamin Gail (black gospel, Germany); Torsten Harder (cello + composer, Germany); Esther Hannah Hucks (pianist, Germany); Werner Hucks (guitar, Germany); Helmut Jost & band (Germany); Tobias Kerkhoven (e-guitar, Nl); Andy Lang (celtic music, Germany); Jukka Leppilampi (singer-songwriter, Finland); Aron de Lijster (basguitar, Nl); Maria Markesini performer, Greece/Nl);  Anastasia Miliori (violin, Greece); Ingemar Olsson (singer-songwriter, Sweden); Adrian Snell (singer-songwriter + composer, Uk); Heike Wetzel (flute, Germany); Elly & Rikkert Zuiderveld (singer-songwriters, Nl).

Darstellende Kunst: Birgit Juch (dance, NL); AVIV dance company (Nl); Carlos Martines (mime, Spain); Sjoukje Minkema (acting, Nl); Arthur Pirenne (clowning, Nl); Damaris Veenman (dance, Spain); Guide Verhoef (balloons + acts; Nl); Geoffrey Stevenson (panto-mime, UK).

Bildende Kunst: Elisabeth Baron (ceramics/clay, Nl), Marijke Bolt (sculpture, Nl), Gerdien van Delft (graphics, Nl); Teddy Liho (graphics + presentation; Bulgaria); Arend Maatkamp (streetart + graffitty, NL); Peter Smith (drawing, sketching, Uk); Renske van Twillert (printmaking, Nl); Jenny Verplanke (painting, Belgium),  Maria Viftrup (design, Denmark);  Paul Yates (photography, Germany);

Kommunikation: Didi Companjen (wordhip, Nl); Willemijn van Helden (storytelling, Nl); Robert Komaroni (speaker, Hungary/Germany); John von Lerber (producer, CH); Lasma Licite (speaker, Latvia); Gabriella Pasztor (speaker, Romania); Cornelius Pöpel (speaker, Germany); Leen and Ria La Rivière (speakers, Nl); Matthijs Wilkens
(speaker Eurofound, Ireland); Yoshiko Romppel (art therapy, Germany).

Conférenciers: Natael Kerkhoven (Nl); Jolien Damsma (Nl); Sarah Mertens (Germany); Asya Pritchard (Germany)

Junge Talente: Conchita Boon (dance, Nl); Lea Brauer (Photography, Germany); Sara Brixen (design, DK); Timan Bross (music, Germany); Jan David Bürger (acting, hip hop, Germany); Christine Fisher (music, Germany); Salome Kehlenbach (dance, Germany); Silas Lechner(photography, Germany); Luis Peters (visual arts, Germany); Martin Wiegel (music, GermanyNl)…

– weitere Künstler/Lehrer aus ganz Europa, siehe unten

Informationen zu den Künstlern:

Künstler & Referenten (Bilder) siehe auch unten


Speaker / Sprecher:

Leen La Rivière (NL)
more to follow soon


Workshops

Music VOCALS, Music INSTRUMENTS,

Performing Arts, Visual Arts, Multi Media Arts,

Communication Arts                        (Details)

2019-07 Rotterdam:


Eine ganze Reihe ganz besonderer Künstler wird dazu beitragen, dass das CA 2019 einzigartig sein wird.


Helmut Jost + full band (Deutschland), Paul Field (Großbritannien),

Nina Astrom (Finnland),

Ingemar Olsson (Schweden),

Luis Alfredo Diaz (Spanien),

Carlos Martinez (Spanien),

Jukka Leppilampi (Finnland),

Adrian Snell (Großbritannien).


Angefragt sind:

Amy Grant (USA),

Solveig Leithaug (USA/Norwegen), Jason Carter (Frankreich)

.

Viele Gründe,
beim CA 2019 dabei zu sein.…


Die Daten:
Ankunft Sonntag 28. Juli,
Abreise Donnerstag 1. August
Ort: SBI/Zonheuvel, Doorn, in den Niederlanden


Wir erwarten viele Teilnehmer und Künstler. Reserviere noch heute deinen Platz. Gehe zur Webseite www.christianartists.org

und betägige dort den Button
"SIGN UP".


We look forward to meeting you at this CA finale Leen and Ria La Rivière

0031 6 51384805





Ein Abendkonzert (ca. 2 Std.) 1. Seminartag 2018 (weitere Video´s)

2016 KSI-Centrum Bad Honnef

Logo: Men4Christ Christian Artists Seminar Europe

Bild: 2017 Pause auf der Terrasse in Bad Honnef

Teilnehmende KünstlerInnen von 2019

40 Jahre CA-Seminar

Registration Adress:

Leen La Rivière, Christian Artists Europe

Postbox 81065

NL 3009 GB Rotterdam, Niederlande

tel: +31 10 4568688
e-mail: leen@continentalart.org

web: www.christianartists.org


alternativ bei

Gerhard Bachor
Christian Artists Deutschland

Postbox 25, D-64847 Schaafheim

tel. 06073 731085

mobil: 0178 3874644

e-mail: gerhard@christian-artists.de 

web: www.christian-artists.de

Registration Form / Anmeldeformular

Online-Anmeldeformular


Program / Programm

Programm aller Tage und mehr


Press / Presse / Poster /Flyer
zum Download


Anreise: So. 29. Juli von 14:00-16:00 Uhr;
Abreise: Do. 02. Aug. nach Frühstück


Seminar-Gebühren  (engl.)
Zugang zu allen Seminaren, Talenttest, Abendvorstellungen.
Kosten: bis 31.Jan. 210,-€, ab 1.Feb. bis 1.Juni nur 250,-€, dann
299,-€/p.P.

Bitte 100, - € (nach Erhalt der Rechnung) vorab bezahlen. Der Rest wird bei Seminarbeginn in bar bezahlt.


PLUS –– vier Möglichkeiten:


1. Übernachtungs-Gebühren

in 2 Bettzimmer im KSI
Teilnahme an allen Aktivitäten, Mahlzeiten, Abendkonzerte, usw.: Kosten 301,10 €/p.P.
(Einzelzimmer auf Anfrage)


2. Camping vor Ort + Selbstversorgung,
50,-€ p.P.


3. Studenten von 16-24 J.
bitte per Mail anfragen


Campingplatz: Plätze im SBI-Zentrum für Camper (Vans/Busse).
KEINE Zelte oder Wohnwagen. Es gibt einen Campingplatz in der Nähe (3 km): www.maarnseberg.nl Klicken Sie auf 'ONLINE BOEKEN' und klicken Sie auf die englische Flagge für die Registrierung auf Englisch.


Kinder kosten:

0-3 Jahre (Sie bringen ein Bett für das Baby mit, wohnen im Zimmer der Eltern): kostenlos;


4-12 Jahre (Sie bringen ein Bett für das Kind mit, Übernachtung im Zimmer der Eltern):
€ 213,50


Ab 13 Jahren: Normalpreis, keine Seminargebühr (bis 15 Jahre);


ab 16 Jahren müssen Sie auch die Seminargebühr bezahlen, Sie wohnen in einem 2-Personen-Zimmer.


Mehr Infos hier

Auf all die Künstler durften wir uns freuen!

Line up CA 2019:
For full details of workshops, lectures and evening presentations go to the website
www.christianartists.org

Revolutionary!
10 Grundsätze mit denen christl. Künstler die Welt verändern können.


Dieses Buch spielt eine wichtige Rolle für unser Netzwerk namens Platform, mit dem wir christliche Künstler rekrutieren, ausrüsten und aussenden, damit sie das Evangelium in die Welt bringen.


"Revolutionary! ist außerordentlich wichtig für jeden christlichen Künstler (und die christliche Gemeinde an sich), zu dessen zweitwichtigstem Buch es nach der Bibel werden sollte. Das Werk ist ein gewaltiger Aufruf an eine oberflächliche christliche Kultur, die solche kreativen und ‚revolutionären' Praxisbeispiele schon lange bitter nötig hatte." Chad Johnson, Gründer von Come & Live!


Autor: David Pierce mit Aaron Pierce und Benjamin Pierce

Titel: Revolutionary! 10 Grundsätze, mit denen christliche Künstler die Welt verändern können

Originaltitel: Revolutionary! Ten Principles That Will Empower Christian Artists to Change the World

Paperback, 12,7 x 20,3 cm (5 x 8 Zoll), 144 S.

1. Auflage, April 2014, ISBN: 978-3981682700              Momentan nur auf Amazon verfugbar.

Bezugsquelle: www.steiger.org/revolutionary-de

NecKuM

Gemeinsam sind wir stark!


Dieses alte Motto gilt auch für künstlerisch tätige Christinnen und Christen. Um diese Zusammenarbeit zu stärken, gibt es mit "Crescendo international" und "Das Rad" bereits zwei internationale Initiativen.

Mit der Yahoo-Gruppe "NecKuM - Netzwerk christlicher Künstler(innen) und Musiker(innen)" möchte ich eine niederschwelligen Plattform für den gegenseitigen Austausch, künstlerische Kooperationen etc. bieten.

2014-03 Missions Festival Week (Deutsch), Predigt von David Pierce

Biblepainting - Glaspainting - Sandpainting - Withboardmalen


Biblepaintings sind Predigten, die gleichzeitig Auge, Ohr, Herz und – so hoffen wir zumindest – auch die Seele ansprechen. Vor den Augen der Zuschauer malt Claudia Kündig mit Farben oder in Sand eine biblische Geschichte, während Ruedi den Bibeltext vorliest und diesen in unser Leben überträgt. Passende Hintergrundmusik und Licht untermalen diese etwas andere Art der Verkündigung der guten Nachricht.


http://bibellesebund.ch/index.php/Biblepainting.html

Auch in der Schweiz und Österreich haben sich christl. Künstler als überkonfessionelle Kunst- und Kultur-Plattform zusammengeschlossen:


Schweiz

www.artsplus.ch


Österreich

www.artcross.at

Kosten:

1. Die Seminargebühren beinhalten alle Konzerte, Workshops, Vorträge, das Programm-Heft, Talentevaluation, etc. .


Die Anmeldung bis Ende Mai ist am günstigsten. Ab dem 01. Juni ist die volle Gebühr zu zahlen. Für Schüler, Studenten gelten Ermäßigungen.


2. Für die Unterbringung gibt es verschiedenen Möglichkeiten. Entweder bucht man ein Zweibettzimmer, das man mit einem weiteren Teilnehmer teilt (dies beinhaltet drei Mahlzeiten)


Verkehrssprache ist Englisch. Alle Referate werden ins Deutsche und Französische über Kopfhörer simultanübersetzt.Bei weiteren Fragen steht Ihnen das Büro zur Verfügung: Christian Artists, postbox 81065, 3009 GB Rotterdam, the Netherlands, tel.0031 10 4212592.  info@christianartists.org.