creation2creator

Suche auf der ganzen Seite

Christian Artists Christian Artists Deutschland Continental Singers Continental Singers Deutschland >

Die Inhalte dieser WebSite sind urheberrechtlich geschützt und nur für die persönliche Information bestimmt. Jede weitergehende Verwendung, insbesondere die Speicherung in Datenbanken, Veröffentlichung,

Vervielfältigung und jede Form der gewerblichen Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte - auch in Teilen oder in überarbeiteter Form - ist ohne Zustimmung untersagt.

 Copyright © 2011-2017 Gerhard Bachor, Design: Multimedia-Bachor   | Kontakt |

Kontakt:



Tel. 06073 731085



E-Mail:
info@continentals.de
info@office777.de

Christian Artists

Web:


www.creation2creator.de

www.renate-bachor.de

www.gerhard-bachor.de

www.continentals.de

www.christian-artists.de

www.office777.de



Christian Artists

Deutschland

Adresse:



Gerhard & Renate Bachor

Lönsstr.13

D-64850 Schaafheim

Germany


Postfach 25

D-64847 Schaafheim

Germany



KünstlerInnen, die wir gerne
an Sie weitervermitteln:
Déborah Rosenkranz

Katharina Stefanie Schäfer

Bianca App

After Works Worship-Band

Pavlos Hatzopoulos

Waldemar Grab

Déborah Rosenkranz

nach oben

Christliche Apps zu finden in iTunes® zum Download          App dich iPhone® schlau

Apps für Dein iPhone®

Preise: kostenlos oder für ein paar Euros


Bibel, Bibel-Verse etc.


Für Kinder


Musiksender u. - Gruppen (christl. Radio)


Christliche Radio-/Fernsehsender


Sonstiges


Für Frauen


Christian Apps (engl.)


Christian Apps Web-Site (engl.)


Christl. Zubehör für iPhones®


Christl. Apps für das iPad®


Schutz


Wenn Du auch sehr gute Apps für das iPhone® oder iPad® kennst, dann melde dich bei uns per Mail. Wir sind für jeden guten Tipp dankbar!


Wir versuchen aus über
1 Million Apps :-) die „Guten“ für Euch zu finden. Das können christliche, als auch andere alltagstaugliche Apps sein, d.h. Programme für die Gemeinde, für Ordnung im Privat- u. Berufsleben, um Vorträge aufzunehmen, allgemeine Informationen für den Alltag...etc.


Achtung: Smartphones mit Suchtgefahr!

Ständige Abrufen von neuen Nachrichten, Mails und SMS wird mit Smartphones zur Gewohnheit und kann zur Sucht führen. Pressetext.com

Apple, iPad®, iTunes® und iPhone® sind eingetragene Marken- und Warenzeichen der Apple Inc., Cupertino, Kalifornien



Test it die iPhone®  Bibel

Anmerkung:
Alle Informationen (einschließlich Links) zu den benannten Angeboten bzw. Produkten stellen keine Kaufempfehlung oder direkte Empfehlung zur Anwendung dar.

Der eigene Test sollte immer vorab erfolgen.

Wir übernehmen keine Verantwortung bei Nichtfunktion oder Nichtgefallen.

Heißer Tipp für alle männlichen
Handy-, Smartphone- und Notebook-Fans:


Wie kann man sich schnell bei seinen Mitmenschen unbeliebt machen?

Glückwunsch zu Ihrem neuen Handy. Endlich können Sie mit Ihren Altersgenossen wieder mithalten. Der Taschen-PC ist heute ein Segen für unsere vielen Termine und stillt unseren Wissensdurst auf mannigfaltige Weise.


Aber Achtung, das Ding kann ein Eigenleben führen, allerdings ohne jeglichen Gefühle für unsere Mitmenschen. Es besitzt eine nervende, ablenkende und einfach störende Seite, wenn wir mit einigen Leuten dicht zusammen sitzen. Sei es bei Vorträgen oder wichtigen Sitzungen.


Warum nun mein Tipp? Sowohl bei Anrufen, Terminerinnerungen, als auch beim Tippen auf den Tasten, geben diese Geräte mehr oder weniger nervige Geräusche oder Melodien von sich. Da wir Männer von Natur aus unter einer gewissen Technikaffinität leiden, sind wir oftmals auch noch schwer davon begeistert. Das trifft aber nicht immer auf die Gegenliebe unserer Mitmenschen. Sei´s drum, gerade bei neuen Handys müssen wir lernen, die Technik zumindest in einem Punkt absolut und sofort zu beherrschen. „Mann“ höre und die Frauen staunen, dafür gibt es eine Betriebsanleitung.


Lernen Sie als erstes bei Vorträgen und Sitzungen Ihr Handy (Notebook) stumm zu schalten. Jedes Handy hat den den Vibrations- oder „Brumm“-Modus. Wenn Sie dann den Saal oder den Raum öfters mal verlassen, sieht es „normal“ aus - es wird keinen stören - er hat halt mal „Durchfall“. Sie stören den Vortragenden und die Zuhörer nicht. Meistens ist es der „Flugmodus“, der allen ein geruhsames Miteinander schenkt. Lernen Sie Ihr bestes „Stück“ zu beherrschen, sonst werden andere SIE beherrschen, d.h. Sie werden keine neuen Freunde bekommen.

Keine Sorge, ich habe das auch hinter mir!


Trotz 300 Freunde auf facebook:
„Schaff dir Freunde in der Jugendzeit an, dann bist du im Alter nicht allein!“
Gerhard Bachor

Datenschnüffler
wo man sie nicht vermutet:

Bei Apps ist grundsätzlich gesundes Misstrauen angebracht. Denn oft fordern sie dazu auf, Zugriffsrechte zu akzeptieren. In diesen Zugriffsrechten kann stehen, dass ein App auf persönliche Daten wie Adress- und Telefonbuch, E-Mail-Konto etc. zugreifen oder gar den aktuellen Standort orten darf. Wer möchte das schon?


Wofür diese Daten verwendet werden, ist oft nicht zu erkennen. Vielleicht werden sie an Dritte verkauft oder für personalisierte Werbung genutzt.


Deshalb gilt es, vor dem Zustimmen genau zu prüfen, welche Rechte für die Nutzung eines Apps wirklich erforderlich sind. Und fragwürdige Zugriffsrechte abzulehnen oder auf die Nutzung

dieser Apps zu verzichten.


Privat, sollte möglichst privat bleiben!
Clueful: zum Online-Test (keine APP)

Worte, die unser Leben verändern: Website, Internet-Revolution, Facebook, Fanpage, Deals, Youtube, Social Plugins, Places, Web 3.0, Soziale Netzwerke, Twitter, Google, Suchmaschinen, social Networking, Traffic...

2013 wird die neue Google Datenbrille (Project Glass) die Medienlandschaft verändern - leider nicht nur positiv. Hier im fiktiven Kurzfilm schon mit Kontaktlinsen angedacht.

Zubehör für das iPhone® Istabilizer zur Selbstaufnahme - Überkopfaufnahme und mehr…                                  Info-Video

Quelle: ERF

2010  Rend Collective Experiment - Worship on iPhone®

SEE OUR VIDEOS 'MOVEMENTS' 'YOU BLED' and 'FAITHFUL' (featuring DAVID CROWDER) on our debut album "ORGANIC FAMILY HYMNAL" version. Can we bought on iTunes or our website only for USA as not released til September 2010. Rest of World - is in shops now)

How to lead worship on your iPhone by Rend Collective Experiment. We got 5 iPhones and one studio and made this little treat for you all. Check out our own songs and music videos like Movements or You Bled.  Sie können aber auch anders: Come on

Filme und Musik für iOS konvertieren: 2012-11 Material lässt sich mit minimalstem Aufwand konvertieren. Quelle Software: mirovideoconverter

Android App auf dem PC/Mac öffnen

Bluestacks 750 000 mobile Apps auf dem PC oder Mac öffnen

Für die Reise Pointit Wörterbuch  Brodit KFZ-Halterungen

Handy-Vertrag für Teenies
(Original: Janell Burley Hofmann) frei übersetzt von Gerhard Bachor


Lieber Paul,


ich wünsche dir Frohe Weihnachten! Du bist nun stolzer Besitzer eines iPhone®. Das ist wirklich cool! Du bist ein guter und verantwortlicher dreizehnjähriger Junge und du verdienst dieses Geschenk. Aber erst nach Annahme einiger Regeln und Vorschriften von mir. Bitte lies den folgenden Vertrag! Ich hoffe, dass du ihn verstehst, denn es ist meine Aufgabe, dich in eine Welt einzuführen, indem du als gesunder junger Mann, neben einer Welt voller neuen Technologien koexistieren kannst und du nicht von ihr ausgeschlossen bist oder abhängig wirst. Die Nichtbeachtung der folgenden Liste führt aber unweigerlich zum Entzug deines iPhones.


Ich liebe dich wie verrückt und freue mich auf mehrere „Millionen“ SMS-Nachrichten in den kommenden Tagen mit dir zu teilen - ok, einige reichen schon.


  1. Es ist mein Telefon. Ich habe es dir gekauft. Ich habe viel Geld dafür bezahlt. Ich leihe es dir aber aus. Bin ich nicht der Größte?
  2. Ich will immer das Kennwort wissen.
  3. Wenn es klingelt, bitte antworte! Stell dir vor, es ist auch ein Telefon. Sage hallo! Nutze deine gute Erziehung. Bitte ignoriere nicht immer einen Anruf, wenn du auf dem Bildschirm "Papa" oder "Mama" liest. Bitte, nicht immer!
  4. Übergebe das Telefon pünktlich um 20 Uhr jeden Abend nach der Schule und jedes Wochenende um 21:00 Uhr, an deine Eltern. Es wird für die Nacht abgeschaltet und kann wieder um 07:30 eingeschaltet werden. Wenn du keine Anrufe haben möchtest, bei dem deine Eltern als Erstes rangehen, dann soll eben keiner anrufen. Höre auf deine Instinkte und respektiere du andere Familien, wie wir auch respektiert werden möchten.
  5. Nimm es nicht in die Schule mit. Hinter jedem Gespräch steht immer ein Mensch, du verbindest stets das gesprochene Wort mit seiner Person. Das ist eine Lebenskompetenz, die du lernen solltest. (speziell berücksichtigt von uns werden: halbe Tage, besondere Exkursionen und schulische Aktivitäten)
  6. Wenn es in die Toilette fällt, du es auf den Boden fallen lässt, oder sonst wie schnell durch die Luft beförderst, bist du verantwortlich für die Wiederbeschaffungskosten oder Reparaturen. Das geschieht in Form von Rasenmähen, Babysittern, oder Geburtstagsgeld verwenden. Es wird sicher passieren, dafür solltest du immer bereit sein.
  7. Verwende die neue Technologie nicht zum Lügen, Betrügen oder zum Mobbing (andauernde neg. Belästigung) anderer Menschen. Beteilige dich nicht an Gesprächen, die für andere schädlich sind. Bleibe zuerst ein guter Freund und halte dich aus der Atmosphäre verletzender Wortgefechte fern.
  8. Schreibe keinen Text, kein E-Mail/SMS, welcher etwas über dein eigenes Gerät aussagt (Code, Passwort, Konto-Nr.), welches du auch nie persönlich weitergeben würdest.
  9. Schreibe keinen Text, kein E-Mail/SMS, noch sage du etwas zu einer Person, das du in Gegenwart deiner Eltern auch nicht laut sagen würdest. Beginne dich selbst zu zensieren!
  10. Lade keine Porno- oder Gewaltvideos herunter. Suche im Internet nach Informationen, die du offen mit mir teilen würdest. Wenn du Fragen zu etwas hast, dann bitte du eine Person – vorzugsweise mich oder deine Mutter um Auskunft.
  11. Schalte es auch mal aus, um es zum Schweigen zu bringen, versteckte es in der Öffentlichkeit, vor allem im Restaurant, im Kino oder beim Unterhalten mit einem anderen Menschen. Deshalb bist du keine unhöfliche Person; lass dich nicht vom iPhone® verändern.
  12. Versende oder empfange keine Bilder deines Privatlebens oder andere private Teile. Lache nicht! Eines Tages wirst du es dennoch tun, trotz deiner hohen Intelligenz. Aber es ist riskant und könnte dein Teenager- / Studenten- / Berufs- oder Erwachsenen-Leben ruinieren. Es bleibt immer eine schlechte Idee - besonders bei einem späteren Personalchef. Das Cyberspace ist größer und stärker als du denkst – er vergisst nichts. Es ist dort schwer, etwas verschwinden zu lassen – einschließlich einem bestehenden schlechten Ruf.
  13. Mach keine Unmenge von Bildern und Videos. Es gibt keine Notwendigkeit, alles und jedes zu dokumentieren. Lebe deine Erfahrungen live. Sie werden für alle Ewigkeit im Gedächtnis gespeichert werden.
  14. Lass dein Telefon mal Zuhause und fühle dich nicht verlassen und sei sicher in deiner Entscheidung. Es lebt nicht oder ist gar ein Teil deines Körpers. Nein, lerne du, auch ohne es zu leben. Du bist größer und stärker als FOMO (erste soziale Medien-Krankheit = die Angst etwas zu verpassen).  
  15. Lade Musik herunter, die modern oder traditionell oder einfach andere Musik, als Millionen Anderer, die das gleiche Material hören. Deine Generation hat Zugang zur Musik wie nie zuvor in der Menschheitsgeschichte. Nutze du dieses Geschenk. Erweitere du deinen kreativen Horizont!
  16. Spiele du ein Spiel mit Worten oder mach ein Puzzle oder mach ein Gehirntraining hier und da.
  17. Halte du aber deine Augen offen. Sieh die Welt um dich herum genau an und schau was in der Natur passiert. Starr aus dem Fenster, höre die Vögel. Mache du auch mal einen Spaziergang. Spreche mal mit fremden Menschen. Frage und Antworte ohne zu „googeln“.
  18. Du findest das alles blöd? Dann werde ich dir dein Handy wegnehmen müssen. Wir werden zusammen sitzen, um darüber zu reden. Wir werden das sicher oftmals tun müssen. Du und ich, wir werden gemeinsam lernen. Ich bin mit im Team. Zusammen sind wir stark!


Es ist meine Hoffnung, dass du diesen Bedingungen zustimmen kannst. Die meisten der hier aufgeführten Lektionen gelten nicht nur für das iPhone, sondern für dein ganzes Leben. Du wächst in einer schnellen und sich ständig verändernden Welt auf. Sie ist deshalb spannend und verlockend. Halte dir alle Chancen frei, die sie dir bietet. Vertraue deinem mächtigen Geist, deinem riesigen Herzen und beherrsche die Technik. Ich liebe dich! Ich hoffe, du genießt dein geniales neues iPhone. Frohe Weihnachten!  Dein Papa      
 
(Original: Janell Burley Hofmann) frei übersetzt von Gerhard Bachor Informationen für Eltern
Diese Handys und Tarife eignen sich für Kinder

Die besten Kinder-Handys und der passende Vertrag

Jugend und Handy

iPhone/iPad sicher verkaufen,
aber auch im Reparaturfall:
vorher mit  iShredder Standard löschen.

Hardware für alle Nicht jeder kann sich ein eigenes Notebook oder ein eigenes Smartphone leisten, hier wird geholfen!

An evangelism resource for churches, bible colleges,
outreach teams & individuals, because … mehr

Jedes Jahr im April - Internet Evangelisationstag

Passende Software für Lobpreiser

um die Liedblätter (mit Noten und Akkorden) auch zu verwenden.

Als Hardware dient hier ein iPad. Beispiel

OnSong Text und Akkorde für alle Lobpreismusiker  (über 20 000 Lieder)

Perform™ Perform ist ideal für Orchester, Bands, Chöre und individuelle Musiker

ForScore für Musiknoten

AirTurn BT-105 Bluetooth Fußschalter .

K&M 19722 iPad 2 Halter für Mikroständer

notendownload Musiknoten online drucken

Top 100 Praise & Worship Songs 2012 Edition, Maranatha! Music

Christliche Lieder zum Download

Ihr/Dein Handy wurde gestohlen ?

…per Seriennummer sperren lassen

Anhand einer eindeutigen Seriennummer lässt sich dein verlorenes Smartphones auch dann noch sperren, wenn ein Dieb deine SIM-Karte ausgewechselt hat. Auf allen Smartphones erhältst du die International Mobile Station Equipment Identity (IMEI), wenn du im Telefontastenfeld den Service-Call *#06# eingibst.


Bei einem Galaxy von Samsung funktioniert auch *#3282*727336*#, welche diverse weitere Informationen wie Anrufe und Speicherbelegung preisgibt. Notiere dir die 15-stellige IMEI, um damit das Gerät ggf. beim Provider (deine Telefongesellschaft) sperren zu lassen.


Handyortung per IMEI - unzuverlässige Methode oder echte Möglichkeit?


Freies Backup-Programm für deinen PC:
www.macrium.com/reflectfree.aspx  (engl.)

Man sollte es einfach wissen!

Ein Handy ist die größte Verlängerung
unserer intimsten Persönlichkeit!


Die Smartphones von Teenies, wissen oft mehr über den Besitzer, als die eigene Mutter.


2013-07 Die NSA ist nur ein Teil der Abhörmaschinerie, denn unsere deutschen großen Adressverlage und Webhoster haben oftmals noch mehr Daten über uns gesammelt. Sie wissen Bescheid über unsere Gewohnheiten, wo wir wohnen, welches Alter wir haben, welches Kaufverhalten wir haben, ob wir wohlhabend oder arm sind, welche politische, religiöse oder sexuelle Orientierung wir haben, welche Kommunikationswege wir benutzen, welche Hobbys wir haben, was wir im Internet surfen und was anschauen, downloaden und vieles mehr....  


Die moderne Technik gibt einigen Institutionen "Göttlichen Einfluß und Wissen" über jeden Menschen. Das geschieht auch noch freiwillig und oft ungewollt.


Links


2013 Smartphones, die besten Wanzen aller Zeiten!

Wer weiß das schon? Das man, obwohl das Smartphone ausgeschaltet ist - die Batterie kann man meistens nicht selbst entfernen, man jederzeit abgehört und geortet werden kann, das man evtl. auch mit der internen Kamera beobachtet werden kann. Unser Tipp: Kamera abkleben!

2013-08 ab sofort Apple-Apps mit Windows abrufen:
Beta-Status https://www.icloud.com/

2013-08
Clever im Netz

Präventions-App gegen
Online-Missbrauch


Cybermobbing, Phishing, sexueller Missbrauch – viele Kinder und Jugendliche tappen in die Fallen von Internet-Kriminellen. Eine neue Smartphone-App will Eltern dabei helfen, ihre Kinder im Netz zu schützen.

2013-05  Vertrauensbeweis
Wie perfide gehen Täter vor und was kann man tun, um sich zu schützen? Prävention geht uns alle an. Mehr unter www.schuetzt-endlich-unsere-kinder.de

Hardware und Apps für die Zukunft

2014-05 Sketchnote: Auf Papier schreiben, auf iPad fertigstellen (Video)

Neu: iPhone 5/5 S, IOS8.1.1

2014-12

2013-09 Checkyourapp  
Die TÜV Rheinland DatenschutzprüfungCheck your App

APPS über Facebook anmelden?

2013-10

Immer mehr Webseiten bieten ein Verfahren zur Anmeldung über das Facebook-Konto. Das klingt nach einer super Idee, weil alle Anmeldedaten an einem Ort gesammelt sind...
Doch dürfen diese Webseiten dann auf die Daten des Facebook-Kontos zugreifen... mehr

Weniger Onlinespuren hinterlassen?

2013-10

Installiere in Firefox das Add-On DoNotTrackMe von Abine und lass dir vor Augen führen, wie viele Cookies du innhalb kürzester Zeit auf deinem PC sammelst. Weitere Tipps gegen Schnüffelexzesse!


Gott spielt in meinem Leben keine Rolle... denn er ist der Regisseur! Notvorsorge bei Krisen und Katastrophen Krisenvorsorge-jk Krisenvorsorge Sicherstadt Ratgeber (PDF) für Notfallvorsorge und  richtiges Handeln in Notsituationen conserva.de/10-langzeit-nahrung prepper-shop

Tipp für Singles

Serious Christain Dating and Relationships

2014-01  1 GB Speicher für IOS
Bringing 1TB of storage capacity to your iPad®, iPhone®, or Mac, LaCie Fuel means you never need to choose what to keep on your tablet or smartphone. It can stream files to up to five mobile devices, without requiring cables or Internet access. Bring 500+ videos or thousands of songs or photos, and enjoy them for up to 10 hours between battery charges. The LaCie Fuel even supports Apple® AirPlay®, so mirroring a movie onto the big screen is as easy as a single tap.

Apps selbst erstellen für Kirchen und Gemeinden


www.ampedchurch.com   engl.


www.thechurchapp.org  engl.


www.igivings.com/apps   engl.


Tobit.com   Video    deutsch

2014-01  Gateway Church    App zum Download

2014-01  The Church App    Webseite zum Download

Die neusten
Nachrichten über APPS

www.welt.de

2014-03 Sicheres Online-Banking mit dem Banking-Stick

2014-08 Navdy: Feels Like Driving In The Future  
Ab 2015 wird es auch bei uns erscheinen, das Navi der Zukunft.

2015-02 CES iSketchnote teaser

iSketchnote vereint die Welt von iPad und Notizblock   … mehr

Versich.-Schutz

für Smartphone

und Tablet

be-relaxed.info

Aktivierungssperre auf dem iPhone/iPad überprüfen: Wichtig bei Verkauf und Verlust
Ein
Service von Apple: www.icloud.com/activationlock/

Für Blinde und Gehörlose: APPS

Die Vision ist ein 100% barrierefreies Kino in ganz Europa.

Viele Tipps, Tricks und Videos:

Helpster  Digital & Technik und mehr

Browser-Werbung ausschalten

Sie nervt auch die nutzungsbasierte Online-Werbung?
Hier haben sie die Möglichkeit diese auszuschalten.

Internetseiten,
die man kennen sollte


Apps für den Alltag


Arbeitszeitplanung


Text- und Sprachverarbeitung


Alltags-Apps

Mobilität

Sonstiges

Apps für das Gemeindeleben


Apps für Filmemacher


Bibel für alle


Medienerziehung


2015-02 G-Tag - Gegen die Vergesslichkeit, von Gigaset

2015-01 Speichererweiterung für iPhones

16 bis 256 GB

Leef iBridge ist die iOS Speicherlösung, die dazu geschaffen ist, die Speicherkapazität deines iPhone und iPad erweitern können, um sich nie wieder überlegen zu müssen, welche Erinnerungen du sofort löschen mußt. Speicher ab jetzt alles auf den externen Speicher und benutze den eingebauten Speicher des iPhones nicht. Ideal unterwegs für viele Bilder und Videos!


Ab sofort ganz einfach übertragen und teilen

Leef iBRIDGE erweitert den Speicher deines iPad und iPhone zu einem Bruchteil der normalen Kosten. Jetzt kannst du ganz einfach und sicher Fotos, Videos und Musik zwischen deinen iOS Geräten und deinem Mac oder PC austauschen oder speichern.

Appel Watch Programme

Watch aware

2015-08  Connect WLAN Stick mit 16, 32, 64 oder 128 GByte

2015-10 Kostenloses E-Book: Professionell fotografieren mit dem Smartphone