creation2creator

Suche auf der ganzen Seite

Christian Artists Christian Artists Deutschland Continental Singers Continental Singers Deutschland >

Die Inhalte dieser WebSite sind urheberrechtlich geschützt und nur für die persönliche Information bestimmt. Jede weitergehende Verwendung, insbesondere die Speicherung in Datenbanken, Veröffentlichung,

Vervielfältigung und jede Form der gewerblichen Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte - auch in Teilen oder in überarbeiteter Form - ist ohne Zustimmung untersagt.

 Copyright © 2011-2017 Gerhard Bachor, Design: Multimedia-Bachor   | Kontakt |

Kontakt:



Tel. 06073 731085



E-Mail:
info@continentals.de
info@office777.de

Christian Artists

Web:


www.creation2creator.de

www.renate-bachor.de

www.gerhard-bachor.de

www.continentals.de

www.christian-artists.de

www.office777.de



Christian Artists

Deutschland

Adresse:



Gerhard & Renate Bachor

Lönsstr.13

D-64850 Schaafheim

Germany


Postfach 25

D-64847 Schaafheim

Germany



KünstlerInnen, die wir gerne
an Sie weitervermitteln:
Déborah Rosenkranz

Katharina Stefanie Schäfer

Bianca App

After Works Worship-Band

Pavlos Hatzopoulos

Waldemar Grab

Déborah Rosenkranz

nach oben


„Come to me, all you who are weary and burdened, and I will give you rest.“  (Matthew 11:28)

Webseiten:

Youtube-Video «Why I Hate Religion, But Love Jesus»
(in englischer Sprache) über cc (unten im Video) kannst du
es „ein wenig“ in andere Sprachen übersetzen lassen.


Englischer Text des Video, unten unser Text in Deutsch.


Kontakt zum Autor über Twitter


CD zum Thema:

Fredy Staub: CD - Welche Religion hat Gott?

Foto: Gerhard Bachor 2012-01 Jesus-Video mit Kultstatus «Warum ich Religion hasse, aber Jesus liebe» (in Deutsch) 2012-02 Sexsucht-Video mit Kultstatus Sexual Healing   (Text)  "Come to me, all you who are weary and burdened, and I will give you rest." Matthew 11:28. | Mehr |
Evangelium in Kürze  grafisch produziert von WorshipHouse Media

Das erste auf Jesus basierende Spiel im sozialen Netzwerk. Die Firma "Lightside Games" hat nach "Journey of Moses" mit "Journey of Jesus: The Calling" (zu Deutsch: Die Reise Jesu: Der Ruf) das zweite Spiel dieser Art entwickelt. Quelle

Dennoch ist er mein Freund!

Er hat kein Outlook und kein iPhone.

Auch das iPad oder das neueste Samsung besitzt er nicht.

und doch habe ich ihn unter meinen Favoriten abgespeichert.

Er ist nicht Mitglied bei Facebook, doch ist er mein bester Freund.

Er hat kein Twitter, aber ich folge ihm dennoch.

Er hat kein Internet, aber ich bin 24 h am Tag mit ihm verbunden.

Er besitzt ein weltumfassendes Kommunikationssystem und

meine Anrufe kosten nichts und es gibt auch keine Warteschleife.


Ich liebe ihn!

Andrea Adams-Frey - 1000 Tode
Text und Musik: Andrea Adams-Frey, © 2010 FREYKLANG, adm. by Gerth Medien Musikverlag, ℗ 2011 Gerth Medien, LC 13743, Ton: Christian Krauß, Videoproduktion: Bodo Folger, mehr Infos und alle Songs unter: www.gerth.de

Der Mensch

geht nicht an seiner Sünde verloren, sondern an seinem eigenen Willen, Gottes Angebot anzunehmen oder auch nicht. In Gottes Himmel wird es einmal nur Freiwillige geben und keine Zwangseinquartierten.

2014 Compassion-Botschafter Andrea Adams-Frey & Albert Frey besuchten Anfang 2014 ihre Patenkinder auf den Philippinen.

www.adams-frey.de       www.compassion-de.org

2013-03 Digital Bible Platform
"Der Glaube kommt durch Hören":  Bible.Is     iPad/iPhones - App
Audio-Bibel-Sammlung erreicht 100 Million Nutzer

In über 700 Sprachen bietet die Plattform digitalbibleplatform.com kostenlosen Zugang zu Audio- und Text-Passagen aus der Bibel. Seit drei Jahren bietet das Portal Streams, Podcasts und Apps an – und erreichte damit mittlerweile über 100 Million Nutzer.... mehr  
Quelle: Jesus.de oder Pro-Medienmagazin


Was glaubst du denn?
Funkkolleg (3 Weltreligionen) vom hess. Rundfunk für Kinder von 8-13 J.

Jeder legt Religion und sein damit verbundenes Handeln anders aus. Ein Fundament, welches keines ist, da durch Menschen erdacht und man nur durch Werke Heil erlangt, bzw. sich nie sicher ist, ob man Rettung erlangt.


Was nicht erwähnt wird:

Jesus Christus kam nicht, um eine neue Religion zu stiften.

Er gründete nicht das "Christentum" noch gab er Anweisungen, "christliche" Kirchen zu gründen. Er gab keine Befehle, religiöse "christliche" Machtapparate aufzubauen.

Hinweise auf  "christliche" Volkskirchen sind nirgends zu finden.

Kirchliche Machtstrukturen und Hierarchien entstanden durch menschliche Willkür. Er führte keine Kriege und war gegen jegliche Gewalt und Unterdrückung.


Das Evangelium Christi ist keine menschliche Religion, weil Jesus Christus, Gottes Sohn, auferstanden und lebt - alle anderen Religionsstifter und Heilsbringer sind gestorben. Jesus wird wiederkommen und alle werden ihn sehen. Durch seine Liebe und Gnade gibt ER uns Heilsgewissheit über das Leben hinaus in alle Ewigkeit.

Religionsstifter


    Zarathustra für den Zoroastrismus (18. bis 17. Jahrhundert v. Chr.)

    Abraham für das Judentum (2. Jahrtausend v. Chr.)

    Laozi (Lao-Tse) für den Daoismus (ca. 6. Jahrhundert v. Chr.)

    Siddhartha Gautama für den Buddhismus (ca. 6. Jahrhundert v. Chr.)

    Mahavira für den Jainismus (ca. 4 Jahrhundert v. Chr.)

    Jesus Christus für das Christentum (um die Zeitenwende)

    Mani für den Manichäismus (216 bis 277)

    Mohammed für den Islam (6. bis 7. Jahrhundert)

    Guru Nanak für den Sikhismus (15. Jahrhundert)

    Baha’u’llah für das Bahaitum (1817 bis 1892)


Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Religionsstifter


2013-07-12  Angelika Merkel im christl. Konferenzzentrum Schönblick (Kurzbericht) Video des Christlichen Medienmaganzins Pro: Kanzlerin

2013-08-20 ARTE-TV
DIE NEUERFINDUNG DER RELIGION IN DER STADT

Neue religiöse Bewegungen boomen, weltweit und quer durch alle Religionen. Und sie dringen zunehmend in die großen Metropolen vor. Der Dokumentarfilm dokumentiert die neu entflammte Liaison zwischen Urbanität und Religiosität am Beispiel der Metropolen Lagos, Istanbul und Berlin.

Religion oder Evangelium
Religion Kontra Mainstream Video-Blog Ökonomie & Business